Wild-Vision Full HD 5.0

Wild-Vision Full HD 5.0
CHF 164.00 *

Preise inkl. MwSt. und einschliesslich Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • WK10010
  Die Wild-Vision Full HD 5.0 überzeugt mit einer hervorragenden Auslösezeit von weniger... mehr
Produktinformationen "Wild-Vision Full HD 5.0"

 

Die Wild-Vision Full HD 5.0 überzeugt mit einer hervorragenden Auslösezeit von weniger als 1,0 Sek. und einem ansprechenden Tarnfleckgehäuse.

 

Highlights der Kamera:

  • sehr gute Bildqualität (5.0 MP Standard, 8.0 MP, 12.0 MP)
  • völlig unsichtbarer Black-LED Blitz
  • Blitz-Reichweite von bis zu 20 Meter
  • Infrarot-Sensoren mit einem Erfassungsbereich von 50°
  • Full HD Video
  • Auslösezeit weniger als 1,0 Sek.
  • wahlweise 19 oder 40 LEDs

 

Für den Betrieb der Kamera sind 4 AA-Alkaline Mignonzellen Batterien und eine SDHC Speicherkarte benötigt. In der Kamerahalterung können noch zusätzliche 4 AA Batterien eingesetzt, um die Laufzeit zu erhöhen oder für Anspruchsvolle Anwendungen, wie z.B. Zeitrafferaufnahmen (Time Lapse). Für solche Aufnahmen lohnt sich die Anschaffung einer 16 GB SDHC Speicherkarte. Sowohl die geeigneten Batterien, als auch die optimale Speicherkarte finden Sie bei wildkamera.net.

Alle Schritte zur Konfiguration der Wild-Vision Full HD 5.0 finden Sie in der beiliegenden Bedienungsanleitung. Diese ist auch als Download verfügbar (siehe Link am Ende der Produktbeschreibung). Das Menü der Wild-Vision Full HD 5.0 Wild- und Überwachungskamera und die Bedienungsanleitung werden in deutscher Sprache ausgeliefert.

Hinweis: Bei dem Plastikring der sich vor oder neben das Objektiv schiebt, handelt es sich um eine elektronische Filterscheibe. Wenn die Kamera ausgeschaltet ist, ist die Filterscheibe frei bewegbar und kann sich in eine Zwischenstellung vor das Objektiv schieben. Sobald die Kamera aber aktiviert wird, fährt die Filterscheibe an ihren vorgesehenen Platz und bewegt sich nur noch abhängig vom einfallenden Licht. Dieses gehört zum Normal-Zustand der Kamera und ist kein Defekt.

 

Völlig unsichtbare Nachtaufnahmen


No Glow Black LED der Wild-Vision Full HD 5.0 absolut Unsichtbar

Die Wild- und Überwachungskamera von Wildkamera.tv verfügt über 40 LEDs, davon sind 19 oberhalb und 21 unterhalb der Linse positioniert. Mit allen 40 LEDs sind somit sehr helle Nachtaufnahmen möglich.

Gegebenenfalls lohnt sich die Anschaffung von vier zusätzlichen AA Batterien für das Zusatzbatteriefach in der Halterung, um so die Laufzeit zu erhöhen. Die Kamera bietet aber auch die Möglichkeit lediglich 19 Black LEDs zu verwenden, was den Energiebedarf verringert.

No-Glow: Als No-Glow Wildkameras werden Kameras, die mit Black-LEDs ausgestattet sind, bezeichnet. Sie arbeiten im 940 nm-Bereich und sind in der Tat nachts völlig unsichtbar.

Sie sind somit ideal für die Überwachung von Objekten geeignet, da Menschen und Tiere den Blitz nicht sehen können. Der Wild-Vision Full HD 5.0 ist es zudem gelungen, den für Black-LEDs üblichen Nachteil der geringeren Reichweite gegenüber 850-nm LEDs, zu überwinden. Sie liefert ausgezeichnete Nachtaufnahmen, die im Wild- und Überwachungskamera-Bereich ihres Gleichen suchen. Die Wild-Vision Full HD 5.0 muss den Vergleich zu Infrarot-Kameras, deren Blitze in der Nacht rötlich aufglimmen, auf keinen Fall scheuen.

Perfekte Bildqualität bei Tag und Nacht


Die Bildqualität der Wild-Vision Full HD 5.0 einfach gesagt atemberaubend und liefert selbst in der Standard-Einstellung mit 5 MP-Auflösung gestochen scharfe Bilder.

So richtig trumpft diese Wild- und Überwachungskamera aber bei den Nachtaufnahmen auf.

Aufnahme eines Hirsch mit Wildkamera Wild-Vision-Full HD5.0 Aufnahme eines Dachs mit Wildkamera Wild-Vision-Full HD5.0 Aufnahme eines Fuchs mit Wildkamera Wild-Vision-Full HD5.0 Aufnahme eines Rehs mit Wildkamera Wild-Vision-Full HD5.0 Aufnahme eines Hirsch mit Wildkamera Wild-Vision-Full HD5.0

Der Perfekte Einsatzort für eine Wildkamera


Tiere sind klein! Die beste Höhe zur Positionierung einer Wildkamera ist etwa hüfthoch und ein wenig nach unten gerichtet.

Tipp: Um unnötiges Auslösen zu vermeiden, sollten Sie die Wild- und Überwachungskamera erst an den vergesehenen Einsatzort befestigen, bevor Sie die Kamera einschalten.

Wildkamera-optimale-Positionierung-fuer-Tieraufnahmen

Weiterführende Links zu "Wild-Vision Full HD 5.0"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Wild-Vision Full HD 5.0"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen